Abteilung: Kinderchirurgie

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Anstalt öffentlichen Rechts

Kinderchirurgie

Telefon:
K. A.
Fax:
K. A.

Stationäre Fälle:
1490


Personal der Abteilung

Ärzte:
13
Fachärzte:
7
Belegärzte:
0
Pflegekräfte insgesamt:
27
Examinierte Pflegekräfte:
27
Examinierte Pflegekräfte mit einer Fachweiterbildung:
0

Versorgungsschwerpunkte

  • Neuro-Urologie
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Kinderurologie
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Diagnostik und Therapie sonstiger Krankheiten des Urogenitalsystems
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der männlichen Genitalorgane
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Diagnostik und Therapie sonstiger Krankheiten des Harnsystems
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Diagnostik und Therapie sonstiger Krankheiten der Niere und des Ureters
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Minimal-invasive endoskopische Operationen
  • zystoskopisch assistierte Operationen: Stents, Deflux-Unterspritzung bei VUR
  • Tumorchirurgie
  • Operation aller kindlichen Tumore (Wilms-Tumor)
  • Plastisch rekonstruktive Eingriffe an Niere, Harnwegen und Harnblase
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Minimal-invasive laparoskopische Operationen
  • Varicocelen-OP
  • Sonstige
  • Kinderurologie, komplette Uro-Funktionsdiagnostik beim Kind
  • Sonstige
  • Kinderchirurgische Spezialbetreuung für: Kopf- und Brustfehlbildungen, Defakationsstörungen, spezielle Inkontinenz-Therapie: Gracilis-Analsphinkter-Ersatzplastik, sakrale Nervenstimulation, Implantation von künstlichen Analsphinktersystmen (Soft Anal Band) für Kinder und Erwachsene
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Plastisch rekonstruktive Eingriffe
  • Korrektur-Operationen von Schädelmißbildungen, abstehenden Ohren, Trichterbrust, Verbrennungen, Korrektur-Osteotomien, angeborenen Fehlbildungen
  • Minimal-invasive endoskopische Operationen
  • gastroskopie- und koloskopie gestützte Operationen
  • Minimal-invasive laparoskopische Operationen
  • alle laparoskopischen Operationen bei Säuglingen und Kindern
  • Chirurgische und intensivmedizinische Akutversorgung von Schädel-Hirn-Verletzungen
  • gemeinsam mit Interdisziplinäer Kinder-ITS und NCH
  • Chirurgie der peripheren Nerven
  • periphere Nervenstimulator-Implantation sakral
  • Chirurgische Korrektur von Missbildungen des Schädels
  • Korrektur-Operationen von Schädelmißbildungen und der Kraniostenosen
  • Chirurgie der Missbildungen von Gehirn und Rückenmark
  • nicht tumorbedingte Hydrocephalus- Chirurgie
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Verletzungen
  • Deutsches Verbrennungszentrum für Kinder bis 18 Jahre, 2 Schwerstbranntverletztenbetten für Kinder mit der Intensivstation der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
  • Spezialsprechstunde
  • Kindertraumatologie, Kinderurologie, Kinderproktologie, Defekationsstörungen, Molekulargenetische Untersuchungen zum Darm und Schilddrüse, Hämangiome, Laser- Therapie
  • Sonstige
  • urologische und anorektale Funktionsdiagnostik, Sonografie, Ösophagus-pH-Metrie
  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
  • Hämangiom- Behandlung
  • Interdisziplinäre Tumornachsorge
  • Interdisziplinäres Kinder-Onko-Konzil
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Trachea
  • Operationen der angeborenen Fehlbildungen (Ösophago-tracheale Fistel)
  • Diagnostik und Therapie von Tumoren der Haltungs- und Bewegungsorgane
  • Chirurgie der Knochenzysten, Knochentumoren
  • Gynäkologische Abdominalchirurgie
  • Operation von allen Ovartumoren, Ovarialzysten, Ovartorsion bei Säuglingen und Kindern
  • Endoskopische Operationen (Laparoskopie, Hysteroskopie)
  • diagnostische Laparoskopie bei weibl. Säuglingen und Mädchen
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften
  • Gemeinsames Konzil ( Gyn, KIK, KCH, Genetik) für Risikoschwangerschaften im Perinatalzentrum
  • Pränataldiagnostik und Therapie
  • Kinderchirurgische Beratung und Therapieplanung: z.B. vorterminierte Geburt bei Laparoschisis
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) pädiatrischen Nierenerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der endokrinen Drüsen (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, Diabetes)
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Herzerkrankungen
  • Operation des Ductus Botalli
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Gefäßerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen der Leber, der Galle und des Pankreas
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) Erkrankungen des Magen-Darmtraktes
  • Schwerpunkt: Morbus Hirschsprung, Rektumatresie
  • Neonatologische/ pädiatrische Intensivmedizin
  • Interdisziplinäre ITS mit KCH
  • Diagnostik und Therapie von (angeborenen) hämatologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Interdisziplinäre ITS mit KCH
  • Kindertraumatologie
  • siehe Spezifizierung in der Unfallchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen angeborenen Fehlbildungen, angeborenen Störungen oder perinatal erworbenen Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie spezieller Krankheitsbilder Frühgeborener und reifer Neugeborener
  • gemeinsam auf der Interdisziplinären Fgb-ITS
  • Perinatale Beratung Hochrisikoschwangerer im Perinatalzentrum gemeinsam mit Frauenärzten
  • Konventionelle Röntgenaufnahmen
  • intraoperative RÖ-Anwendung, Rö-Bildwandler
  • Eindimensionale Dopplersonographie
  • Doppler-Sono aller Gefäße inkl. des Schädels
  • Native Sonographie
  • Sonografie aller Organsysteme, sono-assistierte Hydrocephalus-Op, sono-assitierte Punktionen und Drainagen
  • Sonographie mit Kontrastmittel
  • Levovist-Sono für Parenchymatöse Organe und Urologie (MUS)
  • Duplexsonographie
  • Duplex- Sono aller Gefäße inkl. des Schädels
  • Endosonographie
  • Endorektale Sonografie für Kinder und Erwachsene
  • Bandrekonstruktionen/ Plastiken
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Behandlung von Dekubitalgeschwüren
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Thorakoskopische Eingriffe
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Offen chirurgische und endovaskuläre Behandlung von Gefäßerkrankungen
  • Therapie des Entrapements, vaskuläre Malformationen
  • Nierenchirurgie
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Endokrine Chirurgie
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Magen-Darm-Chirurgie
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Leber-, Gallen-, Pankreaschirurgie
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Tumorchirurgie
  • Operation aller kindlichen Tumore außer ZNS und Augen
  • Metall-/ Fremdkörperentfernungen
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Halses
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Thorax
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Diagnostik und Therapie von Knochenentzündungen
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Kopfes
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Diagnostik und Therapie von Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Septische Knochenchirurgie
  • bei Kindern bis 15 Jahre
  • Operationen wg. Thoraxtrauma
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Speiseröhrenchirurgie
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Lungenchirurgie
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Tracheobronchiale Rekonstruktionen bei angeborenen Malformationen
  • bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Chirurgie der angeborenen Herzfehler
  • Duktus-Verschluß bei Frühgeborenen

Therapeutenpersonal

  • Medizinisch-Technischer Dienst (MTA-Labor, MTA-Röntgen)

Facharztqualifikation

  • Chefarztsprechstunde | Allgemeine Chirurgie
TeilenTeilen
Mehr
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Anstalt öffentlichen Rechts