Gynäkologie - Operationen und Diagnosen

Park-Klinik Kiel

Übersicht der durchgeführten Operationen pro Jahr

Kompetenzprozedur = KP, Ambulante Operation = Amb.    (Legende zu dieser Tabelle)

Fälle Operationen KP Amb.
257 Kürettage zur Beendigung der Schwangerschaft [Abruptio] - -
255 Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation - -
204 Diagnostische Hysteroskopie - -
121 Konisation der Cervix uteri: Konisation - -
110 Biopsie ohne Inzision am Endometrium: Diagnostische fraktionierte Kürettage - -
109 Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Vaginal - -
101 Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Mit Polypentfernung - -
54 Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzision einer Ovarialzyste: Endoskopisch (laparoskopisch) - -
40 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma mit axillärer Lymphadenektomie: Segmentresektion (mit Hautsegment ohne Mamille) - -
35 Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Ohne Salpingoovarektomie: Offen chirurgisch (abdominal) - -
34 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe ohne axilläre Lymphadenektomie: Lokale Exzision - -
29 Transvaginale Suspensionsoperation [Zügeloperation]: Mit alloplastischem Material - -
29 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe ohne axilläre Lymphadenektomie: Lumpektomie (ohne Hautsegment) - -
28 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße: Axillär: Mit Radionuklidmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie) - -
25 Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung: Am Peritoneum des weiblichen Beckens: Endoskopisch (laparoskopisch) - -
23 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe ohne axilläre Lymphadenektomie: Segmentresektion (mit Hautsegment ohne Mamille) - -
23 Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Vollblut, 1-5 TE - -
21 Insufflation der Tubae uterinae: Chromopertubation - -
20 Ovariektomie: Partiell: Endoskopisch (laparoskopisch) - -
20 Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Hinterwandplastik (bei Rektozele): Ohne alloplastisches Material - -
18 Salpingoovariektomie: Salpingoovarektomie (ohne weitere Maßnahmen): Endoskopisch (laparoskopisch) - -
17 Mastektomie mit axillärer Lymphadenektomie: Mit Resektion der M. pectoralis-Faszie: Lymphadenektomie Level 1 und 2 - -
17 Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vulva: Exzision - -
17 Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Ohne alloplastisches Material - -
16 Entfernung eines intrauterinen Fremdkörpers - -
15 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma und Destruktion von Mammagewebe ohne axilläre Lymphadenektomie: Duktektomie - -
15 Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch - -
13 Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Mit Salpingoovarektomie, beidseitig: Offen chirurgisch (abdominal) - -
12 Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Destruktion von Endometrioseherden: Endoskopisch (laparoskopisch) - -
12 Therapeutische perkutane Punktion der Bauchhöhle - -
11 Partielle (brusterhaltende) Exzision der Mamma mit axillärer Lymphadenektomie: Lumpektomie (ohne Hautsegment) - -
9 Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) - -
9 Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Vorderwandplastik (bei (Urethro-)Zystozele): Mit alloplastischem Material - -
9 Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Mit lokaler Medikamentenapplikation - -
9 Dilatation des Zervikalkanals - -
7 Vaginale Kolporrhaphie und Beckenbodenplastik: Hinterwandplastik (bei Rektozele): Mit alloplastischem Material - -
7 Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Enukleation eines Myoms: Endoskopisch (laparoskopisch) - -
7 Uterusexstirpation [Hysterektomie]: Mit Salpingoovarektomie, einseitig: Offen chirurgisch (abdominal) - -
7 Konisation der Cervix uteri: Rekonisation - -
7 Mammareduktionsplastik: Mit freiem Brustwarzentransplantat - -
7 Lokale Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vagina und des Douglasraumes: Exzision von erkranktem Gewebe der Vagina - -
7 Operationen an der Bartholin-Drüse (Zyste): Marsupialisation - -
6 Adhäsiolyse an Ovar und Tuba uterina ohne mikrochirurgische Versorgung: An Ovar und Tuba uterina: Endoskopisch (laparoskopisch) - -
6 Biopsie ohne Inzision am Endometrium: Diagnostische Aspirationskürettage - -
6 Konstruktion und Rekonstruktion der Vulva (und des Perineums): Erweiterungsplastik des Introitus vaginae - -
6 Andere Operationen an der Mamma: Implantation eines Hautexpanders - -
6 Operationen an der Bartholin-Drüse (Zyste): Exzision - -
6 Lokale Exzision und Destruktion von Ovarialgewebe: Exzisionsbiopsie: Endoskopisch (laparoskopisch) - -
6 Mastektomie mit axillärer Lymphadenektomie: Mit Resektion der M. pectoralis-Faszie: Lymphadenektomie Level 1 - -
6 Ovariektomie: Total: Endoskopisch (laparoskopisch) - -


Übersicht über die Diagnosen dieser Abteilung pro Jahr

Kompetenzdiagnose = KD    (Legende zu dieser Tabelle)

Fälle Diagnosen KD
259 Ärztlich eingeleiteter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, ohne Komplikation -
73 Gutartige Neubildung des Ovars -
66 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse -
66 Intramurales Leiomyom des Uterus -
61 Polyp des Corpus uteri -
56 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet -
53 Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert -
44 Dysplasie der Cervix uteri, nicht näher bezeichnet -
37 Missed abortion [Verhaltene Fehlgeburt] -
35 Mittelgradige Dysplasie der Cervix uteri -
34 Polyp der Cervix uteri -
34 Postmenopausenblutung -
32 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet -
30 Stressinkontinenz -
27 Fibroadenose der Mamma -
27 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus -
24 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums -
24 Endometriose des Ovars -
22 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend -
22 Partialprolaps des Uterus und der Vagina -
19 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse -
17 Fibrosklerose der Mamma -
17 Bösartige Neubildung des Ovars -
15 Adenomatöse Hyperplasie des Endometriums -
15 Peritoneale Adhäsionen -
15 Mechanische Komplikation durch ein Intrauterinpessar -
13 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung -
12 Striktur und Stenose der Cervix uteri -
12 Bösartige Neubildung: Endometrium -
11 Subseröses Leiomyom des Uterus -
10 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse -
10 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken -
10 Chronische Salpingitis und Oophoritis -
10 Submuköses Leiomyom des Uterus -
10 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] -
10 Follikelzyste des Ovars -
10 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] -
10 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse -
10 Zu starke Blutung in der Prämenopause -
10 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus -
9 Endometriose des Beckenperitoneums -
9 Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet -
9 Sterilität der Frau, nicht näher bezeichnet -
8 Bartholin-Zyste -
8 Sterilität tubaren Ursprungs bei der Frau -
8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums -
7 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse -
7 Sonstige gutartige Mammadysplasien -
7 Carcinoma in situ der Milchgänge -
7 Striktur und Atresie der Vagina -
7 Hyperemesis gravidarum mit Stoffwechselstörung -
6 Endometriose des Uterus -
6 Rektozele -
Park-Klinik Kiel