Krankengymnastik

Lesezeit: 4 Min.

©
Durch Krankengymnastik bzw. Physiotherapie wird dem Patienten mit äußerlichen Anwendungen und Übungen wieder zu einer gesunden und vor allem schmerzfreien Bewegung verholfen.
©
Physiotherapie beinhaltet die Behandlung von Muskeln, Bänder, Sehnen, Knochen und Gelenkbeschwerden. Ziel ist es, nach einer Erkrankung, Operation oder Unfällen, Patienten wieder zu mobilisieren.
©
Krankengymnastik kann ebenso prophylaktisch erfolgen. So können Berufserkrankungen und Fehlhaltungen vorgebeugt werden. Patienten mit Rheuma sollten zum Beispiel ihre Gelenke beweglich halten.
©
Physiotherapie beginnt oft schon im Krankenhaus, zum Beispiel nach Unfällen, Schlaganfällen oder Bandscheibenvorfällen.
©
So wird im Zuge der Physiotherapie auch der richtige Umgang mit Gehilfen erlernt.
©
Auch Schwangerschaftsgymnastik wird vom Physiotherapeuten angeboten.
©
Aufgrund von Fehlhaltungen, zu vielem Sitzen oder anderen Erkrankungen benötigen Kinder eine Physiotherapie. Diese sollte besonders spielerisch gestaltet werden, damit die Übungen auch zuhause gerne nachgemacht werden.
©
Zusätzlich kann der Therapeut Ultraschall, Schockwellen, Wärme, Kälte oder Druck anwenden, um die Muskelfunktion wiederherzustellen.
©
Beim ersten Termin wird sich der Therapeut ein Bild von der Situation machen und gemeinsam mit dem Patienten ein Konzept erarbeiten. Eine Einheit kann zwischen 20 und 60 Minuten dauern.
©
Sind die Beschwerden behoben, sollten die erlernten Übungen zu Hause weiter durchgeführt werden, um einen anhaltenden Erfolg zu garantieren.
©
Der Erfolg hängt stark von der Motivation des Patienten ab. Wenn der Betroffene Spaß an den Übungen hat und diese fortsetzt, ist der Erfolg garantiert.



 Mehr zum Thema

aktualisiert am 14.01.2021

Autoren
V. Kittlas Volker Kittlas
Medizinischer Redakteur und Arzt
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
5 von 5
2 Stimmen
TeilenTeilen
Mehr
Arztsuche

Ärzte
Dr. dent. M. Konik
Kieferorthopäde
in 71384 Weinstadt-Endersbach
Dr. W. Krüger
Kieferorthopäde
in 38440 Wolfsburg
A. Müller
Kieferorthopäde
in 61118 Bad Vilbel
Alle anzeigen Zufall