Atherom (Grützbeutel)

Lesezeit: 3 Min.

©
Ein Atherom ist eine mit Flüssigkeit oder Sekret gefüllte Zyste in der Haut. Gewöhnliche Atherome oder Grützbeutel befinden sich an einem Haarfollikel und entstehen, wenn ein Ausführungsgang verstopft ist. Hier ist sieht man ein Atherom (Grützbeutel) an einer sehr typischen Stelle - am Nacken.
©
In vielen Fällen entstehen Grützbeutel an der Kopfhaut, im Gesicht, am Hals und am Nacken, grundsätzlich können sie jedoch überall an der Haut entstehen. In der Regel ist das Atherom harmlos, jedoch für viele störend. Auch an anderen Körperstellen, wie zum Beispiel der Hand, kann ein Artherom auftreten.
©
Nur durch eine Operation lässt sich das Artherom (Grützbeutel) entfernen. Auf dem Bild sieht man ein operativ entferntes Artherom. Unter örtlicher Betäubung kann das Atherom entfernt werden. Die Zyste wird geöffnet und der Inhalt wird abgelassen. Im Anschluss wird die Kapsel des Atheroms mit speziellen Instrumenten entfernt. Durch das komplette entfernen, wird ein erneutes auftreten an dieser Körperstelle verhindert.
©
Schematische Darstellung eines Artheroms. Artherome sind Verkapselungen unter der Haut. Das klassische Atherom entsteht an einer Talgdrüse. Verstopft die Talgdrüse durch Hautzellen oder eingetrockneten Talg, kommt es zum Aufstau von Sekret. Da sich Talg nur langsam bildet, kommt es zur allmählichen Entwicklung des Grützbeutels.
©
Ist das Atherom bakteriell entzündet, müssen zusätzlich Antibiotika verabreicht werden. Auch die Anwendung von Rotlicht oder einer Salbe kann sinnvoll sein. Eitrige Abszesse müssen zuerst abgelassen und später in einem weiteren kleinen Eingriff entfernt werden.
Quellen anzeigenQuellen ausblenden

Healthline - What’s Causing This Sebaceous Cyst?: https://www.healthline.com/health/sebaceous-cyst (online, letzter Abruf: 11.10.2019)

MedicalNewsToday - How do you treat a sebaceous cyst?: https://www.medicalnewstoday.com/articles/312361.php (online, letzter Abruf: 11.10.2019)




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 11.10.2019

Autoren
V. Kittlas Volker Kittlas
Medizinischer Redakteur und Arzt
Dr. med. Georg Mekras Dr. med. Georg Mekras
Arzt
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
4.5 von 5
4 Stimmen
TeilenTeilen
Mehr
Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Hubert Klauser, Hand- und Fußzentrum Berlin, Berlin, Chirurg Dr. H. Klauser
Chirurg
in 10629 Berlin
Portrait Dr. med. Masyar Rahmanzadeh, Gelenkzentrum Berlin, Berlin, Chirurg Dr. M. Rahmanzadeh
Chirurg
in 10707 Berlin
Portrait Dr. Immo Seidel, Praxisklinik Chirurgie, Ästhetik Praxis Aespri, Erfurt, Chirurg Dr. I. Seidel
Chirurg
in 99085 Erfurt
Alle anzeigen Zufall