Wie kann eine Lungenembolie auch ohne eine Thrombose entstehen?

Lesezeit: 2 Min.

Thrombose ist die häufigste Ursache einer Lungenembolie




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 23.09.2016

Autoren
D. Metzner Denise Metzner
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
5 von 5
1 Stimme
TeilenTeilen
Mehr
15 Fragen zu Lungenembolie
Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. Gerret Hochholz, Lumedis-Orthopäden, Frankfurt am Main, Orthopäde und Unfallchirurg Dr. G. Hochholz
Orthopäde und Unfallchirurg
in 60311 Frankfurt am Main
Portrait Dr. med. Karl-Heinz von Kellenbach, Praxis-Klinik mit separaten Privatpraxen f. Urologie u. Gynäkologie, Privatpraxis,Dr. med. K.-H. von Kellenbach, Urologie, Andrologie, Wiesbaden, Urologe Dr. K. von Kellenbach
Urologe
in 65193 Wiesbaden
Portrait Frank Schulenburg, Urologische Privatpraxis Alstertal, Hamburg, Urologe F. Schulenburg
Urologe
in 22399 Hamburg
Alle anzeigen Zufall