Wie wird eine Thrombose in der Schwangerschaft behandelt?

Lesezeit: 3 Min.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Thrombose bei Schwangeren zu vermeiden und zu behandeln




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 22.01.2019

Autoren
U. Kohaupt Ursula Kohaupt
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
TeilenTeilen
Mehr

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Thrombose (Blutgerinnsel)

?

fragt pillepatz   vor > 6 Jahre   782

Mein Mann hatte vor zwei Wochen nachts heftige Brustschmerzen linksseitig und wurde am Morgen ins Krankenhaus als Notfall eingeliefert. Nach einer ... mehr

?
Verdacht auf Thrombose   Offene Frage

fragt Fanter   vor > 8 Jahre   1118

Guten Abend , meine Mutti 50 Jahre hat sein längerem schon probleme mit ihrem Bein , beginnend von der Wade bis zum Knöchel ist es geschwollen ,warm ... mehr

?
Thrombozythose   Offene Frage

fragt lisabi   vor > 8 Jahre   974

Mein Mann hatte ca. 10 Jahre eine Thrombozytose, die durch eine erworbene Mutation im Blutbildungsprozess hervorgerufen war.
Er war beim Hämatotogen ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Innere Medizin » Thrombose (Blutgerinnsel)

Jetzt Frage stellen

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Martin Koch, ALSTER-KLINIK HAMBURG Privatklinik für Plastische Chirurgie, Hamburg, Chirurg Dr. M. Koch
Chirurg
in 20148 Hamburg
Portrait Dr. med. Jutta Henscheid, Klinik am Seestern, Düsseldorf, Chirurgin Dr. J. Henscheid
Chirurgin
in 40547 Düsseldorf
Portrait Dr. med. Hubert Klauser, Hand- und Fußzentrum Berlin, Berlin, Chirurg Dr. H. Klauser
Chirurg
in 10629 Berlin
Alle anzeigen Zufall