Inwiefern kann eine Thrombose erblich bedingt sein?

Lesezeit: 4 Min.

Ererbte oder erworbene Thrombophilie: Gelegentlich treffen mehrere Risikofaktoren zusammen

aktualisiert am 16.03.2020

Autoren & Lektoren
B. Langrehr Barbara Langrehr
Gesundheitsredakteurin
V. Kittlas Volker Kittlas
Lektor, Arzt, Medizinredakteur
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
5 von 5
3 Stimmen
TeilenTeilen
Mehr
Thrombose (Blutgerinnsel)
Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. Arnd Schmitt, Zahnarzt Bensberg (Bergisch Gladbach) - IZAS - Ihre Zahnärzte am Schloss, Bergisch Gladbach, Zahnarzt Dr. A. Schmitt
Zahnarzt
in 51429 Bergisch Gladbach
Portrait Dr. Walter Hüning, Dr. Walter Hüning & Steffen Hüning – Zahnarzt Bochum, Bochum, Zahnarzt Dr. W. Hüning
Zahnarzt
in 44805 Bochum
Portrait Hevin Jabbor, Smile4Brühl by Hevin Jabbor - Zahnärzte Brühl, Brühl, Zahnärztin H. Jabbor
Zahnärztin
in 50321 Brühl
Alle anzeigen Zufall