Tobias Radebold

Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie in Hessisch Lichtenau

Forumsbeiträge

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 02.03.2021  zum Thema Handchirurgie

Das wird nur bedingt gehen, falls es ein Nervenengpasssyndrom sein sollte...
Der Neurologe kann es nicht operieren, der Handchirurg nicht messen.
Dennoch sollte der Handchirurg der erste Ansprechpartner sein.
Grüße und gute Besserung, Tobias Radebold

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Schnellender Daumen   5 Antworten
sagt  T. Radebold  am 27.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Ganz ehrlich: keine Ahnung...
Erzählen aber nicht wenige Patienten.

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Schnellender Daumen   5 Antworten
sagt  T. Radebold  am 27.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Ganz ehrlich: keine Ahnung...
Erzählen aber nicht wenige Patienten.

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 27.02.2021  zum Thema Orthopädie

Die Spritze klärt, ob das Gelenk den Schmerz verursacht. Denn auch ein Ganglion muss von irgendwo herkommen-entweder Gelenk oder Sehne...
MRT-Bilder sind in dieser Hinsicht eigentlich eindeutig: entweder man sieht ein Ganglion oder eben nicht.
Dazu muss es auch einen schriftlichen Befund des ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Schnellender Daumen   5 Antworten
sagt  T. Radebold  am 27.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Würde es operieren lassen...dauert in örtlicher Betäubung 2-3 Minuten.
Alternativ kann man ein-zwei mal Kortison an (nicht in!) die Beugesehne spritzen, oft reicht das.
Oder homöopathisch probieren- z.B. Apis d6
Grüße und gute Besserung aus der Handchirurgie der Orthopädischen Klinik ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Handgelenk Teilversteifung   9 Antworten
sagt  T. Radebold  am 27.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Ok. Unsere EDV wird es hoffentlich Anfang der Woche schaffen-ich melde mich.

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Handgelenk Teilversteifung   9 Antworten
sagt  T. Radebold  am 26.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Ok. Tatsächlich muss ich das ganze erst in unser System übertragen lassen, um die Bilder ansehen zu können.
Bitte schicken Sie mir noch mal ne Mail mit Ihrem Namen und Geburtsdatum, damit ich es zuordnen kann.
T.radebold(ett)[Link anzeigen]

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 26.02.2021  zum Thema Orthopädie

Klingt für mich bislang alles nicht völlig merkwürdig. Oft machen kleine Ganglien mehr Probleme als große, und bei der Massage wird es geplatzt sein. Wenn tatsächlich ein Problem im TMT Gelenk besteht, lässt sich dies doch recht einfach herausfinden bzw ausschließen-dafür muss man nur unter ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Kahnbeinbruch   3 Antworten
sagt  T. Radebold  am 25.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Ambulant wird kein Arzt anbieten-dieser Eingriff steht nicht im Katalog für ambulante Operationen-kennen wir, bedeutet keinen Cent von der Krankenkasse.
Wer es denn privat zahlen möchte...
Nebenbei halte ich ein Krankenhaus im Moment für deutlich sicherer als einen Supermarkt-bei und sind sehr ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Handgelenk Teilversteifung   9 Antworten
sagt  T. Radebold  am 24.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Genau-wenn es ein ganzer CT-Datensatz ist, lieber irgendwo uploaden.

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 24.02.2021  zum Thema Orthopädie

Dazu muss man die Randbedingungen wissen-es ist nicht ausgeschlossen, aber für die Anerkennung als Folge eines Arbeitsunfalles sind sehr strenge Bedingungen festgesetzt-dies klären Sie am besten mit Ihrem behandelnden Durchgangsarzt.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Kahnbeinbruch   3 Antworten
sagt  T. Radebold  am 24.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Gibt es-aber lange nicht so gut und effektiv wie der Knochen vom Becken.
Außerdem muss hier nur sehr wenig Knochen entnommen werden-sollte kein Problem sein.
Grüße und gute Besserung aus der Handchirurgie der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias Radebold

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Distale Radiusfraktur   1 Antworten
sagt  T. Radebold  am 23.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Das darf durchaus noch sein.
Ich würde ergänzend 500mg Vit C pro Tag für 50 Tage einnehmen, hier gibt es eine gute Evidenz zur CRPS-Prophylaxe.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias Radebold

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Handgelenk Teilversteifung   9 Antworten
sagt  T. Radebold  am 22.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Dafür würde ich gerne die Bilder sehen...

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 21.02.2021  zum Thema Orthopädie

Klingt sehr so, als ob man es wechseln sollte...
Aber hier hilft eine klinische Untersuchung deutlich besser, um diese Entscheidung zu treffen.
Ich kann es mir gerne mal ansehen, wenn Sie möchten.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias Radebold

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 21.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Ich warte bei Innovationen immer erst mal ab, wie sich die Standzeiten darstellen (also wie lange hält die Prothese?).
Und erst, wenn diese im Duchschnitt deutlich über 10, besser 15 Jahre hält, würde ich sie einbauen oder mir einbauen lassen. Die Endoprothetik hat schon sehr oft gedacht, etwas ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 20.02.2021  zum Thema Orthopädie

Das ist schon viel...
Hängt von den Problemen ab, die die TEP macht-aber wenn es Probleme mit der Kniescheibenführung gibt und diese zu weit außen läuft, wird hier zumindest ein Teil des Problems begründet sein.
Ist die Unterschenkelrotation bis zum Sprunggelenk auch gemessen worden?
Denn ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 18.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Bitte mal aktuelle Röntgenbilder per Mail schicken. Tradebold@[Link anzeigen]

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
MRT Knie, Zweitmeinung   5 Antworten
sagt  T. Radebold  am 17.02.2021  zum Thema Radiologie

Gar keine. Das ist ein Bild aus einer Sequenz von wahrscheinlich über hundert... und ohne konkrete Fragestellung und am besten klinische Untersuchung ohne Kristallkugel nicht zu beantworten.
Grüße aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias Radebold

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Resektion Discus   2 Antworten
sagt  T. Radebold  am 14.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Am besten beantwortet Ihnen das Ihr Operateur.
Alles andere ist vage Spekulation. Aber in der Regel läuft dies genauso wie die letzte op. Wobei mir das Konzept noch nicht ganz einleuchtet.
Grüße, TR

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Weber B Implantat   2 Antworten
sagt  T. Radebold  am 14.02.2021  zum Thema Orthopädie

Ich kenne die Bilder nicht, aber die meisten Brüche am Außenknöchel sind nach einem Jahr sicher verheilt, und die Implantate können raus.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias Radebold

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 14.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Je nach Bruch lassen diese sich am besten nach 5-10 Tagen operieren- manche nach 5, bei anderen hat man 10 Tage Zeit, bevor die op schwieriger wird.
Dies mit Vorbehalt ohne Kenntnis der Bilder.
Grüße und gute Besserung aus der Handchirurgie der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 14.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Das glaube ich nicht. Mir ist kein Fall bekannt, bei dem dies passiert wäre.

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 12.02.2021  zum Thema Allgemeinchirurgie

Die Narbe muss jetzt erstmal stabil ausheilen. 4 Wochen nach op geht Flossing.
Ich sehe auf den neuen Bildern nix, was knöchern-mechanisch stören würde. In den meisten dieser Fälle ist es die Vernarbung der Gelenkkapsel und der Bänder.
Grüße und gutes Gelingen, TR

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 11.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Ich sehe kein Problem darin, es so zu lassen, so lange es nicht funktionell stört. Ich würde Ihnen dennoch zur OP raten, da es jetzt ein minimaler Aufwand ist, und später deutlich mehr-wenn Sie mit der Funktion doch nicht klar kommen.
Grüße und gute Besserung aus der Handchirurgie der ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Radiusfraktur links   1 Antworten
sagt  T. Radebold  am 05.02.2021  zum Thema Handchirurgie

Ob es hier eine mechanische Ursache des Problems mit der Umwendbewegung gibt und dieses vielleicht auch das CRPS unterhält,
Lässt sich nur anhand der Röntgenbilder und noch besser am ct beurteilen.
Wenn Sie die Bilder haben, können Sie sie mir gerne als attach zukommen lassen.
Grüße und ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 03.02.2021  zum Thema Orthopädie

Dieses Laufen nach innen wird wahrscheinlich die Urache sein und sollte bei jeder OP mit adressiert werden, wenn hier ein sogenannter varischer Rückfuß besteht.
Aber hier sind konkrete Ursachen nur möglich, wenn man Fuß und Bilder gesehen hat.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Fuß-OP   1 Antworten
sagt  T. Radebold  am 01.02.2021  zum Thema Orthopädie

Die Coalitio müsste man in der Bildgebung sehen, um es sagen zu können-aber aus meiner Erfahrung ist es wenig erfolgversprechend, wenn man die Rückfußstellung nicht mit verändert, zum Beispiel durch eine (milde) Calcaneusverlängerung nach Evans o.ä.
Aber für ein komplettes Konzept muss man ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 01.02.2021  zum Thema Orthopädie

Titan- oder Edelstahl Legierung.

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 01.02.2021  zum Thema Orthopädie

Sudeck ohne schlimme Schmerzen?
Eher unwahrscheinlich.
Haben Sie Röntgenbilder?
Und schicken Sie mir mal ein paar Fotos von Ihrer Hand, dann sehen wir weiter.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias Radebold

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 31.01.2021  zum Thema Orthopädie

Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier was passiert ist-nicht zu viele Sorgen machen, sonst werden Sie in den nächsten Jahren keine ruhige Minute mehr haben...
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias Radebold

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Handgelenk Teilversteifung   9 Antworten
sagt  T. Radebold  am 31.01.2021  zum Thema Handchirurgie

Nein, ist im Röntgenbild manchmal wirklich nicht sehen...
Wenn das CT zeigt, dass der Rest gut durchbaut ist, kann tatsächlich alles raus. Aber um dies definitiv beantworten zu können, müsste ich das ct sehen.
Grüße und gute Besserung aus der Handchirurgie der Orthopädischen Klinik Hessisch ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Kürzung des Radius   1 Antworten
sagt  T. Radebold  am 31.01.2021  zum Thema Handchirurgie

Am besten Ihren Operateur fragen, jeder macht das etwas anders.
Ich stelle nicht ruhig, 6 Wochen keine Belastung, 3 Monate keine Maximalbelastung.

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
HWS Operation ja oder nein?   2 Antworten
sagt  T. Radebold  am 29.01.2021  zum Thema Orthopädie

Ohne Kenntnis der Bilder nicht zu beurteilen. Allerdings klingt es schon sehr nach op...
Ggf. reichtcein schlichter Auffahrunfall oder Sturz, Sie dauerhaft in den Rollstuhl zu bringen.
Ich habe mich vor einigen Jahren in der selben Situation auch mit einer Bandscheibenprothese operieren lassen und ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 28.01.2021  zum Thema Handchirurgie

Viele Antworten gebe ich auf Wunsch der Betroffenen dann per Mail.
Die fehlende oder schlechte Unterarmdrehung spricht für ein Problem, wenn es länger als 2-3 Monate vorliegt.
Ggf. Bilder zusenden.

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 26.01.2021  zum Thema Handchirurgie

Indem Sie zu einem Anwalt gehen und sich diesbezüglich beraten lassen.
Allerdings wird für eine erfolgreiche Klage der noch vorhandene Schmerz nicht reichen, da bleibende Beschwerden auf jeder OP-Aufklärung erwähnt sind, die ich kenne-und die Sie sicherlich vor der OP unterschrieben ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 26.01.2021  zum Thema Orthopädie

Letztlich sollten Sie dies im Vorfeld mit dem Operateur besprechen.
Aus meiner Erfahrung verhält es sich im Normalfall so, dass man für die ME etwas weiter aufschneiden muss.
Nach dieser Zeit sollte eine ME noch gut gehen, je nach Alter und Knochenheilung
Wenn Sie möchten, dass die Narbe ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Bizepssehne Teilruptur   5 Antworten
sagt  T. Radebold  am 23.01.2021  zum Thema Orthopädie

Für mich erklärt eine Teilruptur der distalen Bizepssehne nicht Ihre Beschwerden. Leider lässt sich Anhand Ihrer Beschreibung ohne eine klinische Untersuchung und Kenntnis der Bilder keine seriöse Verdachtsdiagnose stellen.
Wenn Ihr Orthopäde hier nicht weiterkommt, würde zumindest mal eine ... mehr

Beitrag melden Antworten

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Orthopäde und Unfallchirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Bizepssehne Teilruptur   5 Antworten
sagt  T. Radebold  am 23.01.2021  zum Thema Orthopädie

Für mich erklärt eine Teilruptur der distalen Bizepssehne nicht Ihre Beschwerden. Leider lässt sich Anhand Ihrer Beschreibung ohne eine klinische Untersuchung und Kenntnis der Bilder keine seriöse Verdachtsdiagnose stellen.
Wenn Ihr Orthopäde hier nicht weiterkommt, würde zumindest mal eine ... mehr

Beitrag melden Antworten


Zurück zum Profil

Bilder
Videos

Mehr

TeilenTeilen
Mehr