Wie kann eine Verletzung des Meniskus alternativmedizinisch behandelt werden?

Lesezeit: 3 Min.

Alternative Therapieansätze können Meniskusbeschwerden lindern und begleitend eingesetzt werden

aktualisiert am 02.03.2018

Autoren & Lektoren
R. Petzold Rene Petzold
Gesundheitsredakteur
Dr. med. Georg Mekras Dr. med. Georg Mekras
Geschäftsführer, Arzt, Medizinredakteur
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
4.5 von 5
4 Stimmen
TeilenTeilen
Mehr
18 Fragen zu Meniskusverletzung
Arztsuche

Ärzte
Portrait Prof. Dr. med. Nektarios Sinis, Sinis Klinik Berlin GmbH, Privatpraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Berlin, Plastischer Chirurg Prof. Dr. N. Sinis
Plastischer Chirurg
in 14199 Berlin
Portrait Norbert Drews, Gemeinschaftspraxis für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie Lügde / Nähe Hameln, Dr. Lorenz Holtwick, Norbert Drews & Partner, Lügde, MKG-Chirurg N. Drews
MKG-Chirurg
in 32676 Lügde
Portrait Dr. Lorenz Holtwick, Gemeinschaftspraxis für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie im Charlottenstift-Krankenhaus, Dr. Lorenz Holtwick, Norbert Drews & Partner, Stadtoldendorf, MKG-Chirurg Dr. L. Holtwick
MKG-Chirurg
in 37627 Stadtoldendorf
Alle anzeigen Zufall