Inwiefern können Herzrhythmusstörungen durch die Schilddrüse verursacht werden?

Lesezeit: 3 Min.

Schilddrüsenfehlfunktionen können Herzrhythmusstörungen verursachen

aktualisiert am 02.03.2021

Autoren & Lektoren
T. Metzger Torsten Metzger
Gesundheitsredakteur
V. Kittlas Volker Kittlas
Lektor, Arzt, Medizinredakteur
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
4.4 von 5
10 Stimmen
TeilenTeilen
Mehr

Im Interview

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. Nicolle Lindemann, München, Internistin Dr. N. Lindemann
Internistin
in 80999 München
Portrait Dr. med. Mathias Brinschwitz, Praxis, Marburg, Internist Dr. M. Brinschwitz
Internist
in 35037 Marburg
Portrait Dr. med. Alexander Hierl, Privatpraxis für Kardiologie und Innere Medizin, München, Internist Dr. A. Hierl
Internist
in 81369 München
Alle anzeigen Zufall