Rechtsherzkatheter-Untersuchung - Angiographie der Herzkranzgefäße

Lesezeit: 5 Min.

Bei einer Rechtsherzkatheter-Untersuchung wird der rechte Teil des Herzens und der Lungenkreislauf untersucht

©
Mit einer Rechtsherzkatheter-Untersuchung kann man die Herzkranzgefäße der rechten Herzhälfte darstellen und beurteilen.
©
Darstellung eines Stents. Stents werden bei verengten Herzkranzgefäßen eingesetzt.
©
Herzkatheter-Untersuchung. Am Unterarm wird der Katheter eingeführt.



 Mehr zum Thema

Letzte Aktualisierung am 06.02.2018.

War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
TeilenTeilen
Mehr
Arztsuche

Kardiologen